Stellungnahmen der Stadträte

Auf Grundlage des erreichten Quorums unserer Petition „Keine krebsausloesenden Abgase! Verhindert die Altreifenverwertungsanlage am Hafen Halle-Trotha“ in Halle, hat am Freitag, den 16.1.2015 die openPetition die mit Email erreichbaren Stadträte der Stadt Halle und den Oberbürgermeister Herrn Dr. Wiegand aufgefordert, eine persönliche Stellungnahme zum Inhalt der Petition abzugeben.
Bisher sind drei Stadträte (einmal SPD, zweimal Bündnis90/Grüne) der Aufforderung nachgekommen und haben Ihren Standpunkt kurz erklärt. Verfolgen können Sie die aktuellen und hoffentlich noch folgenden Erklärungen unter: Stellungnahmen zur Petition
Wir sind gespannt, ob alle Angeschriebenen ihrer Verpflichtung nachkommen werden.

Damit wird für alle sichtbar, wer von den gewählten Vertretern basisdemokratische Regeln akzeptiert und wer nicht. Erkennbar wird vor allem, wer unser Anliegen unterstützt bzw. dagegen ist, oder seine Wähler/innen ignoriert und sich nicht äußert. So wird weiter die öffentliche Debatte angestoßen und für Transparenz gesorgt.
Udo Schmidt

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar